Biografien
Jan-Frederik Bandel, *1977 in Wuppertal. Literaturwissenschaftler und Publizist. Er schreibt über Hubert Fichte, Arno Schmidt, Kongo-Müller, die Amsterdamer Provos und natürlich über Comics. Zuletzt erschien das Buch "Palette revisited - Eine Kneipe und ein Roman" (mit Lasse Ole Hempel und Theo Janssen, Edition Nautilus, 2005). www.jfbandel.de

Arne Bellstorf, *1979 in Dannenberg. Studierte Illustration in Hamburg und veröffentlichte im letzten Jahr seine Abschlussarbeit "acht, neun, zehn" bei Reprodukt. Zusammen mit Sascha Hommer hat er den Verlag Kiki Post gegründet, in dem die Anthologie Orang erscheint. www.bellstorf.com

Verena Braun, *1976 in Dortmund. Sitzt an ihrer Diplomarbeit, in der sie noch einige Stories mehr zum Besten geben wird. Man findet ihre Geschichten ausserdem in der Anthologie Orang.

Calle Claus, *1971 in Braunschweig. Verbrachte seine Kindheit und Jugend in Hannover, bevor er 1994 nach Hamburg zog, um Illustration zu studieren. Er arbeitet freiberuflich als Comiczeichner, Illustrator, Texter, Zeichenlehrer und Filmjournalist und veröffentlichte zahlreiche Comic-Geschichten bei diversen Verlagen. Dieses Jahr erscheint sein 128-seitiges Unterwasser-Epos "Die Königin der Unterwelt" bei Edition 52. www.calleclaus-comics.de

Diceindustries, *1970 in Hamburg. Arbeitet seit 1994 an seinem Projekt "qwert". Letzte Veröffentlichungen: qwert #10: "Low Density", qwert #11: "Wien - Ein Mensch stirbt."

Martin tom Dieck, *1963 in Oldenburg. Seit der Nr. 31 im STRAPAZIN dabei. Er arbeitet immer noch an seinem neuen Buch. Letzte Publikation (mit Jens Balzer): "Neue Abenteuer des unglaublichen Orpheus" (Arrache Cœur, 2001). Er gewann 2005 den "Prix de lÕécole supérieure de lÕimage" in Angoulême. www.mtomdieck.net

Anke Feuchtenberger, *1963 in Ost-Berlin. Freischaffende Illustratorin, Mitglied der ehemaligen "PGH Glühende Zukunft". Seit 1997 lehrt sie Illustration an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg. Sie produzierte mindestens 13 eigene Bücher, rund 50 Plakate und viele Ausstellungen im In- und Ausland. www.feuchtenbergerowa.de

Sascha Hommer, *1979 in Filderstadt. Hat unter dem Pseudonym Pascal D. Bohr in diversen Anthologien veröffentlicht, u.a. in Orang, das er selbst herausgibt. Zusammen mit Arne Bellstorf betreibt er den Verlag Kiki Post. Bei Reprodukt erscheint im März sein erstes Album "Insekt". www.butterbiene.de

Line Hoven, *1977 in Bonn. Hat vor kurzem an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg ihren Abschluss im Bereich Illustration gemacht und freut sich auf ihr erstes Buch, das im Herbst bei Reprodukt erscheint. Die in dieser Ausgabe abgedruckte Geschichte ist ein Auszug aus diesem Projekt. www.linehoven.de

Jule K., *1974 in Lemgo. Freie Illustratorin (z.B. für Das Magazin, Szene Hamburg, Intro), Künstlerin (Ausstellungen in Deutschland, Schweiz, Belgien, österreich und Kroatien) und Comiczeichnerin (u.a. "Cherry Blossom Girl", erschienen bei Edition 52). www.julekru.de

Klaas Neumann, *1978 in Schwalmstadt. Studiert in Hamburg Illustration. Er hat verschiedene Comics in Orang veröffentlicht. 2005 gewann er den ersten Preis der Kategorie "Digital Illustration" der renommierten "Adobe Design Achievement Awards".

Stefano Ricci, *1966 in Bologna. Zahlreiche Illustrationen und Kurzgeschichten in verschiedenen Publikationen, u.a. im STRAPAZIN. Er ist Mitbegründer des renommierten Magazins Mano und zog 2003 nach Hamburg.

Till Thomas, *1979 in Werther. Seit der zweiten Ausgabe bei Orang dabei. Er hat ausserdem in Anthologien wie Sturgeon White Moss und Glömp veröffentlicht. Von seinem selbstverlegten Minicomic "Zirp" sind bisher zwei Ausgaben erschienen. www.tdthomas.de

Gregor Wiggert, *1975 in Freiburg im Breisgau. Studierte an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg. Er publizierte bisher verschiedene Kurzgeschichten, u.a. in Panik Elektro und Orang. Sein erstes Buch "Stadt der Tiere" erscheint im März 2006 bei Kiki Post.

Alle Künstlerinnen und Künstler leben und arbeiten zurzeit in Hamburg.

 

.